Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Georg Kolbe in Westend

Georg Kolbe in Westend

Bernd Erhard Fischer

7,80 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 74128
  • 9783937434001
Georg Kolbe (1877–1947), der erfolgreichste Bildhauer der ersten Hälfte des 20. Jahrhundrts, ließ... mehr
Georg Kolbe (1877–1947), der erfolgreichste Bildhauer der ersten Hälfte des 20. Jahrhundrts, ließ sich 1928 sein Atelierhaus in der Sensburger Alle in Berlin-Westend errichten. Es sollte ein Neuanfang werden. Die „Burg“, wie er sein Anwesen nannte, sollte nur noch der ernsten Arbeit gehören – und Ben! Nach dem Tod seiner Frau Benjamine suchte er nach neuen Ausdrucksformen für sei Idealbild des Menschen und geriet zwischen die Fronten der Zeit. Noch heute ist sein Atelierhaus ein Ort der Bildhauerei und ein lebendiges Museum des Menschenbildes.
Schlagworte: Biografie, Lebensbilder, Lebensort, Person, Personalmuseen
Autor / Autorin: Bernd Erhard Fischer
Fotos von: Angelika Fischer
Thema: Biografien und Sachliteratur, Kunstgeschichte
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen