Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Die Wildnis des häuslichen Lebens

Die Wildnis des häuslichen Lebens

Gilbert K Chesterton

19,00 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 39988
  • 9783937834139
Für Ernst Bloch war er "einer der gescheitesten Männer, die je gelebt haben". Jorge Luis Borges... mehr
Für Ernst Bloch war er "einer der gescheitesten Männer, die je gelebt haben". Jorge Luis Borges fand:"G.K. Chesterton hätte Kafka sein können." Wer die von Joachim Kalka gesammelten Skizzen, Einfälle, Gedankenblitze und doppelbödigen Erfindungen liest, kann sehen, dass der Erfinder de Pater-Brown-Geschichten, der vor 70 Jahren starb, zu den ganz Grossen der Weltliteratur gehört. In diesen Prosastücken, die Chesterton "Essays" nannte, geht es um die Vorteile der Einbeinigkeit, die Farbe Weiss, um kriminelle Köpfe und die Vergeblichkeit des Erfolgs. Der vom Zeitungsjournalismus ausgelaugte Zeitgenosse, der diese unglaublich raffinierte und einfallsreiche Prosa liest, wird sich auf angenehme Art erhellt und spürbar bereichert fühlen. Diese Literatur ist Balsam für Gehirn und Seele.
Thema: Lyrik, Poesie
Übersetzt von: Joachim Kalka
Nachwort von: Joachim Kalka
Schlagworte: Chesterton, Dickens, Stevenson, Walter Scott
Autor / Autorin: Gilbert K Chesterton
Einführung von: Norbert Miller
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen