Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: kundenservice@buchwasgutes.de
Wahnsinn ...

Wahnsinn ...

Mário de Sá-Carneiro

19,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 94595
  • 9783966750660
In der kurzen Zeit seines Lebens schreibt Mário de Sá-Carneiro ein glänzendes Werk aus Poesie,... mehr
In der kurzen Zeit seines Lebens schreibt Mário de Sá-Carneiro ein glänzendes Werk aus Poesie, Erzählung und Drama sowie einen der reichsten Briefwechsel der portugiesischen Sprache. Die Vitalität seines Schreibens trägt zur Erneuerung des Portugiesischen bei und sichert ihm die Bewunderung der folgenden Dichtergenerationen. Mário de Sá-Carneiro und Fernando Pessoa führen einen der bedeutendsten brieflichen Dialoge der portugiesischen Literatur. Kaum übersetzt, aber zu Lebzeiten in Portugal berühmter als Pessoa, manifestiert sich seine Rolle gleichsam der Pessoas in der portugiesischen Literatur dank zeitloser Werle wie u.a. ›Himmel in Flammen‹ (Kupido 2022), ›Lúcios Enthüllung‹ (Kupido 2023) postum.
Schlagworte: (literarischer) Suizid, Apotheose, Avantgarde, Belletristik, Besessenheit, Dichterfreundschaft, Erotik, Erzählprosa, Erzählungen, Fin de Siècle, Jugendstil, Orpheu, Paris, Pessoa, Portugal, portugiesische Moderne, Prosa, Tod, Wahnsinn, Wegbereiter der portugiesischen Moderne
Autor / Autorin: Mário de Sá-Carneiro
Thema: Erotische Literatur, Klassische Belletristik: allgemein und literarisch, Lissabon, Paris (City)
Übersetzt von: Frank Henseleit
Umfang: 232
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen