Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: kundenservice@buchwasgutes.de
Deutschland im Zeichen des Hakenkreuzes

Deutschland im Zeichen des Hakenkreuzes

Manuel Chaves Nogales

24,80 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 93553
  • 9783966751506
Manuel Chaves Nogales reiste im Frühjahr 1934 in das nationalsozialistische Deutschland - ein... mehr
Manuel Chaves Nogales reiste im Frühjahr 1934 in das nationalsozialistische Deutschland - ein verblüffender Bericht über die ersten Konzentrationslager. Als journalistisches Bravourstück sein Interview mit Propagandaminister Goebbels (das ihn jedoch auf die Todeslisten der Nationalsozialisten brachte).
Thema: Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Regionalroman, Deutschland, Erste Hälfte 20. Jahrhundert (1900 bis 1950 n. Chr.), Erzählerisches Thema: Vertreibung, Exil, Migration, Geschichte und Archäologie, Literatur: Geschichte und Kritik
Schlagworte: 30er Jahre, Adolf Hitler, Auslandskorrespondent, Erziehung im Nationalsozialismus, Europa, Europäische Geschichte, Faschismus, Frühphase des Nationalsozialismus, Ideologiekritik, Joseph Goebbels, Journalismus, Massenphänomene, Massenpsychologie, Nationalsozialismus, Nazismus, Propaganda der Nazis, Reportage, Soziologie, Spanischer Journalismus, Weimarer Republik, Zweite Republik
Autor / Autorin: Manuel Chaves Nogales
Umfang: 250
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen