Kostenloser Versand ab € 25,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: kundenservice@buchwasgutes.de
Ifni, Spaniens letztes koloniale Abenteuer

Ifni, Spaniens letztes koloniale Abenteuer

Manuel Chaves Nogales

24,80 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 92221
  • 9783966750356
1934 reist der Journalist Manuel Chaves Nogales nach Marokko und geht einem Gerücht nach, das... mehr
1934 reist der Journalist Manuel Chaves Nogales nach Marokko und geht einem Gerücht nach, das Spanien seit dem militärischen Desaster von Annual (1921) zunehmend bewegt. 1923 muss König Alfonso XIII die Geschäfte an Primo de Rivera abtreten, der eine Militärdiktatur errichtet. 1931 siegen aber die Republikaner bei Wahlen, die Republik wird ausgerufen. Doch längst sind die Akteure, die Spanien in eine faschistische Diktatur führen werden, zugange. Das Gerücht, in Marokko würden seit Annual Spanier festgehalten, wird zum Politikum. Aber ein weiteres Ereignis gerät in den Focus der Recherche, für die er immer tiefer in das Marokko dieser Jahre vordringt: Spaniens letztes Abenteuer als Kolonialmacht.
Umfang: 160
Thema: Belletristik: Themen, Stoffe, Motive: Regionalroman, Erzählerisches Thema: Vertreibung, Exil, Migration, Literatur: Geschichte und Kritik, Marokko
Schlagworte: Abenteuer, Imperialismus, Journalismus, Marokko, Pioniere der Luftfahrt, Saint-Exupéry, Spaniens 2. Republik
Autor / Autorin: Manuel Chaves Nogales
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen